Karl Landsteiner, Entdecker der Blutgruppen

Karl Landsteiner war Pathologe und medizinischer Forscher. Zu seinen zahlreichen Entdeckungen gehört das System der Blutgruppen (A, B und 0). Erst dadurch wurde es möglich, Verletzte mit Bluttransfusionen am Leben zu erhalten. Er konnte auch zeigen, dass die Kinderlähmung eine Infektionskrankheit ist, womit er den Weg zur Polioimpfung ebnete.

Mary Anning, übersehene Paläontologin

Die Paläontologie verdankt viele ihre Fundstücke und auch wichtige Erkenntnisse einer Frau, die ihr ganzes Leben an einem Ort verbrachte und ihre Familie über Wasser hielt, indem sie am Strand nach Fossilien suchte. Andere machten mit ihren Funden und Einsichten Karriere, auch weil Anning als Frau in den Universitäten nicht erwünscht war.

Aristides de Sousa Mendes, Diplomat und Lebensretter

Aristides de Sousa Mendes war während des Zweiten Weltkrieges portugiesischer Generalkonsul in Bordeaux. Entgegen Anweisungen aus Lissabon stellte er für hunderte Menschen Visa aus, mit denen diese vor den Nazis nach Portugal fliehen konnten. Er rettete damit die Leben dieser Flüchtlinge, viele davon Juden.

Francisco Tárrega, (un)wichtiger Komponist (des Nokia-Klingeltons)

Das Werk mancher Künstler gerät ungerecht schnell in Vergessenheit. Francisco Tárrega war ein Komponist und gilt als Vater der klassischen Gitarrenmusik und einer der besten Gitarristen aller Zeiten. Die meisten von uns kennen kein einziges seiner Lieder. Mit einer Ausnahme: Von Tárrega stammt der Nokia-Klingelton, welcher ihn zu einem der meistgespielten Komponisten der letzten Jahrzehnte macht.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑